Website Dinner in Weiß Minden in neuem Gewand

Die Website von Dinner in Weiß Minden zeigt sich in neuem Gewand und ist jetzt auch auf Smartphones und Tablets gut zu lesen. Foto: DiWM
Die Website von Dinner in Weiß Minden zeigt sich in neuem Gewand und ist jetzt auch auf Smartphones und Tablets gut zu lesen. Foto: DiWM

Vier Jahre nach dem Start der Website „Dinner in Weiß Minden“ zeigt sich der Internetauftritt des kulinarischen Flashmobs in neuem Gewand.

Dinner-Minden.de ist im sogenannten Responsive-Design gestaltet und wird damit auch auf Smartphones und Tablets optimal dargestellt. Neben allgemeinen Informationen über das Dinner in Weiß und speziell das Dîner en blanc in der Weserstadt enthält die neue Website einen Veranstaltungskalender, der über Termine rund um das Dinner informiert. Ein Routenplaner führt die Gäste zum Veranstaltungsort.

Neu gestaltet wurde auch die Bildergalerie. 154 Fotos vom Dinner in Weiß Minden 2015 zeigt das Fotoalbum jetzt. Möglich wurde diese große Zahl von Fotos auch dank der Unterstützung von Bernd Horstmann von Treffpunkt-Minden.de. In den nächsten Tagen werden auch die Fotogalerien der Jahre 2014 und 2013 wieder online gestellt.

Organisiert wird das Dinner in Weiß Minden seit 2012 von einem kleinen Kreis von Freunden, die in unterschiedlichen Vereinen und Organisationen in Minden aktiv sind. Das erste Dinner fand im Juni 2013 statt. Der DiWM-Freundeskreis ist ehrenamtlich tätig. Das Dinner in Weiß Minden wird ohne kommerzielle Hintergründe veranstaltet.

One thought on “Website Dinner in Weiß Minden in neuem Gewand”

  1. Wir freuen uns schon auf das Dinner in weiß im kommenden Jahr. Danke für die Organisation dieses schönen Events. Beste Grüße aus Stemwede

Send a Comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.